Lebenskünstler

bla


    Sellerie-Apfel-Suppe

    Austausch

    Gast
    Gast

    Sellerie-Apfel-Suppe

    Beitrag  Gast am Fr Feb 27, 2009 4:29 pm

    Ich hab mich da von nem Rezept aus dem Internet inspirieren lassen, aber dann noch etwas umgeändert und es war ganz lecker heute (hat nur ein bisschen ne eklige Farbe, aber mit nem Apfelspeigerl oder irgendwas andres zur Garnierung sieht es sicher besser aus).

    Zutaten für 4 Personen:
    1 Knolle Sellerie (ca. 800g)
    500g Tomaten
    3 Äpfel
    100 ml Milch
    200g Kartoffeln

    Gesamte Menge hat ca. 790 kcal.

    Wenn ihr die Kartoffeln weglässt, dann hat es weniger Kohlenhydrate (wobei Äpfel und Sellerie auch nicht grade wenig haben...)

    Sellerie, Tomaten, Äpfel und Kartoffeln klein schneiden und in 1,5 Liter Wasser weich kochen. Danach alles pürieren und noch 100 ml Milch unterrühren damit es cremiger wird. Mit Salz, Pfeffer, Curry und Muskat abschmecken.

    Vl müsst ihr bei der Wassermenge etwas variieren, weil ich nach Gefühl reingeschüttet hab und nicht drauf geachtet hab wieviel es war. Es war ziemlich dickflüssig bei uns, aber seeehr lecker. Falls ihr nach dem Pürieren merkt, dass ihr es nciht ganz so dick wollt, dann schüttet einfach noch mehr was hinzu.

    Eine Portion hat dann ca. 200 kcal und uns 4 reichte es völlig als Mittagessen.

    Gast
    Gast

    Re: Sellerie-Apfel-Suppe

    Beitrag  Gast am Fr Feb 27, 2009 7:21 pm

    ich mag alles mit apfel! meiner meinung nach sollte man überall äpfel rein tun dürfen^^
    avatar
    fee_foret

    Anzahl der Beiträge : 241
    Anmeldedatum : 22.02.09

    Re: Sellerie-Apfel-Suppe

    Beitrag  fee_foret am Fr Feb 27, 2009 8:01 pm

    fee verfügt: man darf und sollte.
    Urteil von oberster Stelle!

    Gesponserte Inhalte

    Re: Sellerie-Apfel-Suppe

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Sep 25, 2017 7:23 am