Lebenskünstler

bla


    Wasser trinken gegen Heißhunger?

    Austausch
    avatar
    Aiedail

    Anzahl der Beiträge : 59
    Anmeldedatum : 27.02.09
    Alter : 24

    Wasser trinken gegen Heißhunger?

    Beitrag  Aiedail am So Apr 19, 2009 4:26 pm

    Eine Freundin hatte mir mal gesagt, ich soll bei Heißhunger erstmal einen Liter Wasser trinken, und wenn ich was süßes will einen Löffel Honig oder so essen.
    Das mit Honig hat absolut nix gebracht, danach kam der FA.
    Aber das Wasser hat schon geholfen, danach war mir so schlecht, dass ich nix mehr essen wollte...
    Wie sieht das bei euch so aus?
    Und was macht ihr bei Heißhunger?
    avatar
    namenlos

    Anzahl der Beiträge : 10
    Anmeldedatum : 18.03.09
    Alter : 32

    Re: Wasser trinken gegen Heißhunger?

    Beitrag  namenlos am So Apr 19, 2009 4:57 pm

    Wenn's um "Essen um des Essens willen" geht - also aus Langeweile/anderen Gründen außer Hunger greif ich in letzter Zeit gerne zu Eiweißen (Ein Eiweiß - viel Eiweiße???).
    Dank Ostern habe ich immer noch genügend hartgekochte Eier hier rumliegen bzw bekomme sie zum Schnäppchenpreis in jedem Supermarkt.
    Nach 4-5Eiweißen geht's mir auch meistens wieder besser:
    Ich habe ein Weilchen auf etwas gekaut und irgendwas runtergeschluckt
    ... und der Kopf weiß, dass es maximal 100kcal (und viel Protein) waren.
    Also realistisch gesehen überhaupt keine Katastrophe.

    Wenn ein FA der Sorte "Boah... Jetzt bin ich schon so aufgebläht... Ist doch egal" anrollt hab ich einen Fenchel-Anis-Kümmel-Tee von dm.
    Der schmeckt nach etwas und das aufgeblähte Gefühl wird auch wieder besser
    Leider schaffe ich es selten, die Finger die viertel Stunde bis er fertig ist vom Essen zu lassen (also ein sehr bedingt hilfreicher Tipp).

    Bin schon gespannt was hier noch folgt...
    avatar
    Nordlicht

    Anzahl der Beiträge : 86
    Anmeldedatum : 28.03.09
    Alter : 30
    Ort : Hessen, Deutschland

    Re: Wasser trinken gegen Heißhunger?

    Beitrag  Nordlicht am So Apr 19, 2009 7:20 pm

    hi

    also ich greife dann immer zu viel obst oder gemüse...
    auch wenn ich dann viel davon esse sagt mir mein gesunder verstand immer, dass ich von obst und gemüse einfach nicht an fett zunehmen KANN auch wenn dass mein kranker teil des hirns denkt.

    und ich saufe tee in massen, eine tasse nach der anderen. wenn ich wirklich unglaubblich viel kauen will dann nehme ich zuckerfreie bonbons. die wirken abführend und nach kurzer zeit rumpelt mein magen so sehr dass ich nix mehr essen will und zugenommen habe ich auch nie von denen. außerdem sind die zum lutschen und nicht zum kauen, d.h. es ist nach ner zeit schon schlecht für die zähne immer drauf zu beißen und dann habe ich irgendwann genug davon.

    meistens ist dann auch mein heißhunger gebannt.

    was bei mir auch hilft:
    was richitges KOCHEN womit ich mich lange zeit beschäftige, dann habe ich auch richtig lust auf das was ich gleich bekomme. es muss natürlich kalorienarm sein also ein gericht, was nicht mehr als 200-300kcal hat aber trotzdem gekocht werden muss. dann bin ich meistens auch zufrieden aber das geht nur bei klarem kopf und nicht, wenn einen der FA voll von hinten überfällt.

    lg, nordlicht

    Gast
    Gast

    Re: Wasser trinken gegen Heißhunger?

    Beitrag  Gast am Mi Apr 22, 2009 10:22 am

    Also mir hilft das Wasser trinken schon sehr gut- und auch viel Tee trinken

    Gesponserte Inhalte

    Re: Wasser trinken gegen Heißhunger?

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr Jun 23, 2017 11:43 am