Lebenskünstler

bla


    Kohlsuppendiät

    Austausch

    Gast
    Gast

    Kohlsuppendiät

    Beitrag  Gast am Fr Apr 10, 2009 5:12 pm

    sadf


    Zuletzt von Leukathea am Mi Aug 26, 2015 11:33 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

    Sarah

    Anzahl der Beiträge : 9
    Anmeldedatum : 11.04.09

    Re: Kohlsuppendiät

    Beitrag  Sarah am Di Mai 05, 2009 12:23 am

    Hallo du.

    ich hab auf deinem Blog gelesen, dass du jetzt grade Kohlsuppendiät machst mit ein paar andren Mädels. Wo muss ich mich denn melden dass ich auch mitmachen will? Also wenn ich darf?

    Hab heute schon die Suppe gemacht- genau nach Anleitung aber sie schmeckt etwas langweilig. Wahrscheinlich hab ich zu wenig Salz genommen aber hab Angst mehr reinzu tun wegen der Wassereinlagerung. Wie hast du das gemacht?
    Hab richtig viel gegessen weil ich echt Hunger hatte und fand das sättigt nicht so gut...

    Gast
    Gast

    Re: Kohlsuppendiät

    Beitrag  Gast am Di Mai 05, 2009 9:53 am

    asdf


    Zuletzt von Leukathea am Mi Aug 26, 2015 11:34 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    Nordlicht

    Anzahl der Beiträge : 86
    Anmeldedatum : 28.03.09
    Alter : 30
    Ort : Hessen, Deutschland

    Re: Kohlsuppendiät

    Beitrag  Nordlicht am Di Mai 05, 2009 1:13 pm

    hey leuka,

    also ich habe die diät noch nie ausprobiert.

    so viel suppe zu kochen und einzufrieren und dann eine woche lang nur das zu essen hat mich immer bisschen abgeschreckt.

    aber jetzt möchte ich sie auch mal ausprobieren. ich hab nur angst, dass mein freund mich für bescheuert hält. was soll ich ihm sagen wenn cih so viel suppe koche und dann einfriere? ich wohne ja mit ihm zusammen.

    aber ich denke schon, dass man auf jeden fall davon abnimmt. ich würde es ja irgendwie gerne ab nächste woche versuchen aber ich weiß nicht ob ich das realisieren kann...

    berichte du auf jeden fall mal von deinen erfolgen!

    Gast
    Gast

    Re: Kohlsuppendiät

    Beitrag  Gast am Mi Mai 06, 2009 10:58 am

    asdf


    Zuletzt von Leukathea am Mi Aug 26, 2015 11:34 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

    Sarah

    Anzahl der Beiträge : 9
    Anmeldedatum : 11.04.09

    Re: Kohlsuppendiät

    Beitrag  Sarah am Do Mai 07, 2009 9:36 am

    Also ich hab die Diät schon mal mit gekaufter Kohlsuppe gemacht. Da hab ich die ersten beiden Tage wenig abgenommen, weil ich wohl zu wenig gegessen hatte und die andren 5 Tage hab ich mehr gegessen und auch Obst dazu und hab gut abgenommen.

    Die selbstgekochte Suppe ist aber günstiger und jetzt nach dem Würzen schmeckt sie auch besser- hab noch Gemüsebrühe und Pfeffer dazu getan.

    hab in den 3 Tagen 1,1 kg abgenommen (-300g, -600g, -200g)Kann die Suppe schon nicht mehr sehen, darum werd ich mir ab heute auch zusätzlich Äpfel erlauben.

    Gast
    Gast

    Re: Kohlsuppendiät

    Beitrag  Gast am Fr Mai 08, 2009 4:03 pm

    asdf


    Zuletzt von Leukathea am Mi Aug 26, 2015 11:34 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    Nordlicht

    Anzahl der Beiträge : 86
    Anmeldedatum : 28.03.09
    Alter : 30
    Ort : Hessen, Deutschland

    Re: Kohlsuppendiät

    Beitrag  Nordlicht am Di Mai 12, 2009 6:00 pm

    Hey liebe Leuka,

    ich habe mal ne wichtige Frage zu deiner Kohlsuppen Diät.

    Also wie viel "Liter Suppe" ergibt denn das Rezeptz auf deiner Seite?
    Ich wüsste gerne mal wie viel eine Portion ist wenn du schreibst reicht für ca 4 Tage und ca 10 Portionen oder so...hab ein bisschen Angst, dass es einfach zu wenig wird oder so oder ich zu viel esse.

    Sollte man z.B. 3 Mal am Tag ca 250ml Suppe essen oder wieviel?

    Möchte sie nämlich gerne ab Mittwoch ausprobieren, also Mittwoch die Suppe kochen und ab Do. 5 Tage Suppen-Diät.

    Wäre lieb, wenn du mir da weiterhelfen kannst...

    Gast
    Gast

    Re: Kohlsuppendiät

    Beitrag  Gast am Mi Mai 13, 2009 9:14 am

    asdf


    Zuletzt von Leukathea am Mi Aug 26, 2015 11:34 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    Nordlicht

    Anzahl der Beiträge : 86
    Anmeldedatum : 28.03.09
    Alter : 30
    Ort : Hessen, Deutschland

    Re: Kohlsuppendiät

    Beitrag  Nordlicht am Mi Mai 13, 2009 11:47 am

    Liebe Leuka,

    Ja vielen vielen dank du hast mir sehr geholfen!

    ich werde die Suppe heute abend mal kochen daher war es rechtzeitig.

    Ich will es 5 Tage machen wie du aber ich habe irgendwie voll Angst vor der "organisation". Zum einen dass ich soviel Suppe koche, also ich wollte schon 3 Liter machen damit es langt und ich keine FAs habe und immer die Suppe esse wenn ich Hunger habe. Ich hab bissl Angst dass mein Freund doof schaut wenn er mitkriegt dass ich soviel Suppe esse, koche und warum 5 Tage usw ...

    Naja und dann auf der Arbeit. Das Problem ist wenn man die erwärmt dann stinkt das angeblich so und wenn ich die mitnehme in einem Gefäß und erwärme nicht dass es dann riecht im Büro das wäre peinlich. Außerdem muss ja nicht jeder mitkriegen , dass ich Suppe esse oder auch noch Kohlsuppe...also weiss ich garnicht ob ich die überhaupt mitnehmen soll auf die Arbeit aber dann ess ich nichts den ganzen Tag bis ich heim komme und das ist ja nciht der Sinn.

    Oder ich habe überlegt sie kalt zu essen auf der Arbeit damit es nicht riecht oder so wenn ich es in der Mikro warm mache.

    Naja und wie hast du es gemacht mit der Aufbewahrung? Musstest du etwas einfrieren oder hast du es alles im Kühlschrank gelassen die 5 Tage? Ich werde zwischendrin wahrscheinlich keine Zeit haben noch mal die Suppe zu kochen deshalb wollte ich schon die Menge für 5 tage machen.

    Ich danke dir voll für deine Hilfe udn hoffe, dass ich dir heute Abend mal im anderen Thread schreiben kann nach dem Kochen habe ich ein bisschen Zeit :-)

    Danke Süße!
    Wie läuft es bei dir?

    Gast
    Gast

    Re: Kohlsuppendiät

    Beitrag  Gast am Do Mai 14, 2009 9:21 am

    asdf


    Zuletzt von Leukathea am Mi Aug 26, 2015 11:35 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    Nordlicht

    Anzahl der Beiträge : 86
    Anmeldedatum : 28.03.09
    Alter : 30
    Ort : Hessen, Deutschland

    Re: Kohlsuppendiät

    Beitrag  Nordlicht am Do Mai 14, 2009 9:37 pm

    Hey Süße!

    Danke für deine Tips!
    Hab dir in unserem Thread geantwortet!

    Gesponserte Inhalte

    Re: Kohlsuppendiät

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Sep 25, 2017 7:23 am