Lebenskünstler

bla


    Rezept gesucht?

    Austausch

    Gast
    Gast

    Rezept gesucht?

    Beitrag  Gast am Di März 10, 2009 12:47 am

    ich wollte hier mal ne kleine Anzeige aufgeben Very Happy

    Mittlerweile hab ich eine prächtige Sammlung von über 20 Kochbüchern, einige davon super diätgeeignet. Und wie ihr vielleicht wisst, liebe ich es zu kochen und selbst Gerichte zu kreieren und Rezepte auszuprobieren, zu erfinden etc.
    Also falls mal jemand ein Rezept für ein bestimmtes Lebensmittel oder für einen Anlass oder sonst irgendwas braucht, könnt ihr euch gerne bei mir melden =) Der Phantasie sind ja bekanntlich keine Grenzen gesetzt. *zu Fée und Kindchen rüber schau* von meiner Mam hab ich jetzt auch ein Glyx-Kochbuch sunny
    avatar
    fee_foret

    Anzahl der Beiträge : 241
    Anmeldedatum : 22.02.09

    Re: Rezept gesucht?

    Beitrag  fee_foret am Di März 10, 2009 1:05 am

    ich komm drauf zurück Smile

    Gast
    Gast

    Re: Rezept gesucht?

    Beitrag  Gast am Di März 10, 2009 6:47 pm

    J. (=bester Freund) hat zum Geburtstag nen Mini-Backofen bekommen. Und da ich wieder mal öfter nachmittags bei ihm bin und wir dann ja auch was essen müssen, wollte ich fragen ob du vllt ein, zwei einfache Rezepte raussuchen könntest. Also für den Backofen, vegetarisch (muss aber nicht!) und eben einfach Smile Wäre super lieb! Kalos sind nicht so wichtig! Aber bitte nix mit 500ml Sahne oder so xD

    Gast
    Gast

    Re: Rezept gesucht?

    Beitrag  Gast am Di März 10, 2009 7:03 pm

    ich kenn so einen minibackofen nicht, aber ich nehme an dass das so wie ein normales backrohr ist oder?

    ich hätte da ein paar aufläufe, gratins oder auch brot?
    muss jetzt noch schnell in die bibliothek und dann mach ich das ok? =)

    Gast
    Gast

    Re: Rezept gesucht?

    Beitrag  Gast am Di März 10, 2009 7:06 pm

    ja genau, aufläufe und so was Smile ist praktisch ein Backofen zum in die Steckdose stecken bzw. man kann ihn rumtragen^^

    Gast
    Gast

    Re: Rezept gesucht?

    Beitrag  Gast am Mi März 11, 2009 12:03 am

    ok habs mir schon gedacht. hier mal ein paar vorschläge:

    - selbstgemachte pizza (ev sogar mit gekauften Teig falls ihr keinen Mixer etc. bei deinem freund habt)
    - blumenkohl-nudel-auflauf (ein Glyx-Rezept)
    - schafskäse- tomaten-gratin (glxy-rezept)
    - gratinierte brombeeren und nektarinen (glyx)
    - roggen-sauerteig-brötchen (glyx)
    - fünfkorn-glyx-brot
    - Haferknäcke (glyx)
    - orangen-walnuss-plätzchen (glyx)
    - fisch-spinat-gratin (glyx)
    - selbstgemachte potato wedges
    - backkartoffeln (mit joghurt, quark, shrimps, knoblauchsoße, salat etc.)
    - zucchini-apfel-gratin (überhaupt div. gemüse überbacken mit käse)
    - gratinierter Brokkoli mit Kumquats (glyx)
    - ich hätte noch ein ganzes brotbackbuch, aber schreib hier nur die glyxbrote, weil sie irgendwie auch diätgeeignet sind.
    - gemüse-lachs-auflauf
    - auberginen-nudel-auflauf
    - auberginen-zucchini-tomtengemüse
    - bulgurauflauf mit auberginen (glyx)
    - zucchinigratin mit grünkern
    - überbackene zucchini
    - lasagne
    - gemüselasagne (spinat oder tomate oder mit lachs)
    - fisch aus der folie (wobei ich von gemüse, fisch, fleisch etc. aus der folie nicht viel halte, weil viel mehr energie verschwendet wird als wenn man es in der pfanne macht)
    - szegediner fischauflauf (glyx)
    - brokkoliauflauf
    - selbstgemachte kartoffelchips
    - selbstgemachte apfel"chips"- ähnlich wie getrocknete
    - lauchauflauf
    - bratapfel
    - überbackene käsebrote (baguette, käse drauf und schmelzen lassen- mit oder ohne zwiebelsuppe sehr lecker und einfach- geht mit jedem brot, auch mit knäckebrot, ev gemüse unter dem käse)
    - spargel-schinken-auflauf
    - schweinsbraten ^^ (ja macht man auch im backrohr)
    - gratinierte Papayahälften (low carb)
    - sardellenhäppchen
    - bruschetta mit tomaten und mozzarella
    - TK-frühlingsrollen (oh man so eine hätte ich jetzt gern!)
    - pasteten, quiche (du machst doch immer so leckre quiche wenn ich mich recht erinnere mit speck)
    - zwiebel-thunfisch-tarte
    - italienischer nudelauflauf
    - kartoffel-wirsing-gratin
    - spinatauflauf
    - tomaten-fenchen-gratin
    - spinat-kartoffel-pilz-gratin
    - kirschauflauf
    - apfel-reis-auflauf
    - gefüllte paprika
    - gefüllte auberginen oder zucchini überbacken
    - zwiebelkuchen
    - käse-zwiebel-küchlein
    - linsen-paprika-tarte
    - zwiebel-mozorrarella-törtchen
    - gemüse-blätterteig-taschen
    - schinken-taschen
    - schinken-käse-taschen
    - gemüsestrudel
    - obststrudel
    - fleischstrudel
    - blätterteighäppchen mit verschiedenen gewürzen
    - blätterteigtaschen mit quark und obstfüllung
    - überbackene kartoffelschiffchen
    - Käsetaler
    - Gewürzplätzchen
    - meringen
    - haselnuss-schnitten
    - überhaupt div. keksrezepte
    - gebackene Eier mit Tomaten-Salsa
    - champignons mit feta-füllung
    - gefüllte Zucchini mit Bohnen
    - buntes ofengemüse
    - kuchen
    - rouladen
    - torten
    - Hirseauflauf
    - buttermilchbrötchen
    - kartoffelgratin
    - gratinierter fisch
    - nussschnecken
    - muffins
    - donuts
    - obstschnitten
    - gemüseauflauf mit nudeln
    - überbackene käseschnitzel- soooo lecker aber auch genau sooo kalorienreich!
    - schinkenauflauf
    - käse-lauch-auflauf
    - moussaka (oh man hab ich noch nie selbstgemacht aber ich liebe es!!!)
    - baklava
    - überbackene pasta mit radicchio
    - salzburger nockerl (ein wahrer klassiker)
    - buchteln
    - maroni
    - erdäpfel-schafskäse-gratin
    - gemüseauflauf mit gorgonzola
    - apfel-mango-auflauf
    - makkaroniauflauf mit paprika überbacken
    - gemüseauflauf mit polenta
    - scheiterhaufen mit birnen
    - käsekuchen
    - gefüllter kohl mit speckchips in sauerrahmsafterl (aus meinem schulkochbuch^^)
    - Spinat-Lachs-Törtchen
    - créme caramel






    nicht alle rezepte davon sind diätgeeignet! und nicht für alles hab ich ein rezept, einige dinge davon hab ich einfach nach gefühl und ohne rezept zubereitet, aber zumindest die zutaten kann ich dir sagen!das war jetzt mal ein bisschen brain-storming und die glyx-kochbücher durchsucht. aber wenn du deine suche noch etwas einschränken könntest, also was du genau willst (süß, scharf, günstig, schnell, kaloarm, quiche, aufläufe,???) dann kann ich dir vl noch weiter helfen.
    avatar
    fee_foret

    Anzahl der Beiträge : 241
    Anmeldedatum : 22.02.09

    Re: Rezept gesucht?

    Beitrag  fee_foret am Mi März 11, 2009 12:21 am

    Wow Shocked
    avatar
    Fairy

    Anzahl der Beiträge : 88
    Anmeldedatum : 25.02.09
    Alter : 31
    Ort : Hofheim

    Re: Rezept gesucht?

    Beitrag  Fairy am Mi März 11, 2009 10:05 am

    Boah was ne Liste!! Shocked

    Ich fänd das Rezept für die Roggenbrötchen ganz interessant. Ist das mit Weizen? Wenn nicht, dann würde ich mich sehr freuen, wenn du mir das Rezept geben könntest! Oder Haferknäcke hört sich auch gut an. Ich darf nur kein Weizen, aber wenn es ohne ist, würd ich mich auch darüber freuen Smile

    Gast
    Gast

    Re: Rezept gesucht?

    Beitrag  Gast am Mi März 11, 2009 11:03 am

    ok dazu mach ich nen eigenen brotthread ohne weizen ok?

    hätte da auch noch ein rezept für spinatpizza mit roggenmehl falls du intressiert wärst?
    avatar
    Kindchen

    Anzahl der Beiträge : 247
    Anmeldedatum : 22.02.09
    Alter : 28
    Ort : Frankfurt/M.

    Re: Rezept gesucht?

    Beitrag  Kindchen am Do März 12, 2009 6:11 am

    AAAAAAAAAAAAAAAH Shocked

    Gast
    Gast

    Re: Rezept gesucht?

    Beitrag  Gast am Do März 12, 2009 10:05 am

    ich kann noch mehr Rezepte reinstellen, wenn ihr mir sagt was ihr haben wollt sunny

    Gast
    Gast

    Re: Rezept gesucht?

    Beitrag  Gast am Do März 26, 2009 12:56 am

    BOA leuka...

    du bist ja der rezepte-HAMMER checker ;-)

    wenn ich mal irgendwann was brauche dann werde ich mich bestimmt an dich wenden!
    ich interessiere mich hauptsächlich so für rezepte die sehr sehr kcalarm sind...

    hab dann doch meistens angst vor neuen sachen...keine ahnung mit viel obst und gemüse und so sachen...

    naja also wenn ich dich mal brauche weiß ich ja wo ich dich finde :-)

    sauerkrauteintopf hört sich super an!

    Gast
    Gast

    Re: Rezept gesucht?

    Beitrag  Gast am Do März 26, 2009 5:41 pm

    nur zu ;-)

    ich schreib meine aktuellen rezepte jetzt alle auf meinen blog, weil ich da öfter gefragt werde. kA ob ich das auch ins forum schreiben soll... aber wenn es jemanden intressiert, kann er ja auf meinen blog schaun.
    avatar
    Nordlicht

    Anzahl der Beiträge : 86
    Anmeldedatum : 28.03.09
    Alter : 30
    Ort : Hessen, Deutschland

    Re: Rezept gesucht?

    Beitrag  Nordlicht am Di Apr 14, 2009 5:25 pm

    hey leuka,

    muss dir was tolles erzählen:

    habe eines deiner rezepte ausprobiert und zwar:

    champignon-käse-geschnetzeltes auf tabasco-tomaten

    das war ja sooooooo lecker, echt der hammer :-) ich liebe auch diesen harzer käse . und das war so einfach mit so wenig zutaten und trotzdem mal was anderes. ich habe mit meiner schwester gekocht und hatte schon angst "ui ui was koche ich nur" . aber sie ist vegetarierin und da hat das rezept gepasst und es hat ihr auch super lecker geschmeckt.

    danke dafür !!! wenn du neue sachen hast immer her damit. schaue auch immer auf deinem blog nach.

    lg, nordlicht

    Gast
    Gast

    Re: Rezept gesucht?

    Beitrag  Gast am Mo Apr 27, 2009 2:21 pm

    hallo.

    freut mich dass du eins meiner Rezepte gekocht hast und noch viel mehr dass es dir geschmeckt hat =)
    ja sobald mein beautyplan vorbei ist- koche ich auch wieder regelmässig und dann gibts neue rezepte von mir. eventuell auch schon während der gemüsetage, aber da ist noch nichts genaueres geplant.
    aber falls du mal für irgendwas ein rezepte brauchst, dann sag einfach bescheid und ich schau ob ich dir helfen kann =)

    lg leuka

    Gesponserte Inhalte

    Re: Rezept gesucht?

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Sep 25, 2017 7:26 am